Faschingseinläuten in Sonthofen

Allat no, sowieso und Hillaria Helau

+
Gemeinsam mit Sonthofens 3. Bürgermeister Ingrid Fischer (4. von links) läuteten Hillaria-Präsident Rolf Döbbelin (links) und SfZ-Präsident Gerd Rüben (rechts) pünktlich um 11.11 Uhr den Fasching ein.

Sonthofen – Mit lautstarken „Allat no – sowieso“ und „Hillaria Helau“-Rufen läuteten am 11.11., pünktlich um 11.11 Uhr, die Faschingsfreunde Hillaria und die Sonthofer Fasnachtszunft gemeinsam mit Sonthofens 3. Bürgermeisterin Ingrid Fischer im Sonthofer Rathaus den Fasching ein.

Rolf Döbbelin, Präsident der Faschingsfreunde Hillaria e.V., war in diesem Jahr „schon zum 35. Mal dabei“, wie er erzählte. Döbbelin und Gerd Rüben. Präsident der Sonthofer Fasnachtszunft e.V., betonten, dass die beiden Vereine wieder in guter Zusammenarbeit ein buntes Faschingsprogramm zusammengestellt haben – vom Rathaussturm über die Faschingsbälle bis hin zum großen Gaudiwurm durch Sonthofen, der traditionell am Faschingsdienstag, 28. Februar, stattfinden wird. Tanzmariechen Lea demonstrierte im Anschluss in einer kurzen Aufführung ihr Können.

Termine:

8. Januar 2017: Saisoneröffnung der Hillaria, 15 Uhr, Haus Oberallgäu

14. Januar 2017, 18 Uhr, Großer SfZ-Zunftball, Haus Oberallgäu

21. Januar 2017: Narrenbaumschmücken, 14 Uhr, Oberer Markt

28. Januar 2017: Ball der Bälle (Hillaria), 19.30 Uhr, Haus Oberallgäu

4. Februar 2017, 19.30 Uhr, Prunksitzung der Hillaria, Haus Oberallgäu

5. Februar 2017, 14 Uhr, Kinderfasching der Hillaria, Haus Oberallgäu

11. Februar 2017, 19 Uhr, Kostümball der SfZ, Markthalle

12. Februar 2017, 15 Uhr, Kinderfasching der SfZ, Markthalle

12. Februar 2017, 14 Uhr, Seniorennachmittag der Hillaria in Zusammenarbeit mit der Stadt Sonthofen, Haus Oberallgäu

18. Februar 2017, 10.30 Uhr, Seniorenvormittag der SfZ, Alloheim

18. Februar 2017, 16 Uhr, Kinderumzug und Rathaussturm

23. Februar 2017, ab 8 Uhr, Hexenumzug durch die Stadt der Hillaria

24. Februar 2017, 19 Uhr, Gottesdienst mit anschließendem Ball der Begegnung, SfZ, Evangelische Pfarrkirche

25. Februar 2017, 10.30 Uhr, Seniorenvormittag der SfZ, Spital

27. Februar 2017, ab 9 Uhr, Stadtrundgang der SfZ

28. Februar 2017, 11.11 Uhr, Auftritte beim Narrendorf am Oberen Markt

28. Februar 2017, 13.59 Uhr, Gaudiwurm durch Sonthofen

Meistgelesene Artikel

Dank und Anerkennung

Sonthofen – Die „Bordeauxroten“, Kameradschaft der ABC-Abwehr- und Nebeltruppe e.V., führen alljährlich eine Feier am Ehrenmal in der Sonthofer …
Dank und Anerkennung

Weg frei für neue Projekte

Oberallgäu – Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Oberallgäu hat auf seiner jüngsten Sitzung der …
Weg frei für neue Projekte

An einem Tisch

Allgäu – Der Handwerker-Frühschoppen der HWK Schwaben fand in diesem Jahr bereits zum 15. Mal statt. 23 Politiker waren in den Gromerhof gekommen, an …
An einem Tisch

Kommentare