Klausentreiben in Sonthofen

Drei Abende tobten Bärbele und Rumpelklausen durch die Innenstadt. Am Freitagabend gehörten die Straßen den Bärbele, bevor am Samstag und Sonntag die wilden Rumpelklausen mit ihren Ruten allzu Forsche aus dem Publikum „bestraften“. In Sonthofen-Rieden wurde der Heilige Nikolaus von den wilden Gesellen begleitet, als er für die Kinder k

KREISBOTE, Sonthofen - Drei Abende tobten Bärbele und Rumpelklausen durch die Innenstadt. Am Freitagabend gehörten die Straßen den Bärbele, bevor am Samstag und Sonntag die wilden Rumpelklausen mit ihren Ruten allzu Forsche aus dem Publikum „bestraften“. In Sonthofen-Rieden wurde der Heilige Nikolaus von den wilden Gesellen begleitet, als er für die Kinder kleine Geschenke brachte.

Meistgelesene Artikel

Gelungener Zunftball der SfZ

Sonthofen – Eine gelungene Veranstaltung war auch in diesem Jahr wieder der große Zunftball der Sonthofer Fasnachtszunft SfZ im Haus Oberallgäu. …
Gelungener Zunftball der SfZ

Gut-bürgerlich auf italienisch

Ofterschwang – „Gutes vom Dorf“ gibt es jetzt auch als original italienische Pizza! Das Restaurant im Ofterschwanger Haus – direkt an der …
Gut-bürgerlich auf italienisch

Schnell und gut beheizt

Oberstdorf – Schlag auf Schlag geht es bei den Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal. Mit der Inbetriebnahme der neuen Sechser-Sesselbahn, der …
Schnell und gut beheizt

Kommentare