Eine Lanze für das Original

+
Viele Darsteller des Hl. Nikolaus kommen am Mittwochabend in Missen zum Gottesdienst zusammen.

Missen-Wilhams - In der Pfarrei St. Martin in Missen-Wilhams kommen rund 40 Nikolausdarsteller am Mittwoch, 3. Dezember, um 19.15 Uhr zu einem großen Aussendungsgottesdienst zusammen.

Bald sind sie wieder im Dauereinsatz: Die vielen Nikolausdarsteller, die im Sinne des Heiligen Nikolaus Schulen, Kindergärten, Vereine und viele private Haushalte besuchen. Oft nehmen sie sich mehrere Tage frei, um ganz in die Rolle des Nikolaus zu schlüpfen. Im Allgäu sind sie auch in diesem Jahr wieder mit kirchlichem Segen unterwegs. Die „echten Nikoläuse“ wollen vor allem die christlichen Werte wie Nächstenliebe, solidarisches Handeln und Uneigennützigkeit unterstreichen, die nicht nur den Kindern für die heutige Zeit viel zu sagen hätten. Anders als die kitschige Kunstfigur des Weihnachtsmannes.

Meistgelesene Artikel

Gut-bürgerlich auf italienisch

Ofterschwang – „Gutes vom Dorf“ gibt es jetzt auch als original italienische Pizza! Das Restaurant im Ofterschwanger Haus – direkt an der …
Gut-bürgerlich auf italienisch

"Kein schönes Bild, aber notwendig"

Sonthofen – Beim „Hochwasserschutz Ostrach“ arbeitet das Wasserwirtschaftswerk Kempten derzeit am letzten Bauabschnitt. Gestern wurden dafür im …
"Kein schönes Bild, aber notwendig"

Ein Obdach für die "armen, presthaften Menschen"

Sonthofen – Ein aufmerksamer Beobachter findet bei einem Spaziergang durch Sonthofen viele Zeugnisse aus früheren Zeiten. So steht beispielsweise in …
Ein Obdach für die "armen, presthaften Menschen"

Kommentare