Große Aufgaben

+
Auf eine gute Zusammenarbeit freuen sich Sonthofens 1. Bürgermeister Christian Wilhelm (rechts) und der künftige Stadtbaumeister Dr. Jürgen Rauch.

Sonthofen – Im zweiten Anlauf hat es dann geklappt: Sonthofens Stadtrat wählte am Mittwoch in einer Sondersitzung mit Dr. Jürgen Rauch den neuen Stadtbaumeister der Kreisstadt.

Bereits im April hatte sich der Stadtrat für eine Kandidatin entschieden, diese hatte dann jedoch das Amt kurzfristig aus persönlichen Gründen abgelehnt. Um so erleichterter wirkten Stadtrat und Bürgermeister, als Dr. Jürgen Rauch in der Stadtratsitzung am Mittwoch die Wahl annahm. Schließlich stehen der Stadt Sonthofen mit der anstehenden Konversion große städtebauliche Aufgaben bevor. 

Der gebürtige Immenstädter Rauch stand als einziger Kandidat zur Wahl, ein weiterer Bewerber war kurzfristig abge- sprungen. 22 Stadträte stimmten für Rauch, 6 Stimmzettel wurden ungültig abgegeben. Rauch, promivierter Architekt, wird sein Amt zum 1. August antreten. Als Stadtbaumeister ist er auf sechs Jahre gewählt, in diesen sechs Jahren ist er auch berufsmäßiges Stadtratsmitglied und somit Beamter auf Zeit.

eva

Meistgelesene Artikel

Großbaustellen an der B19

Oberallgäu – Das Staatliche Bauamt Kempten wird in den kommenden Jahren die Bundesstraße 19 zwischen Sonthofen und Immenstadt grundhaft erneuern. Die …
Großbaustellen an der B19

Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Sonthofen – Traditionell laden die Stadt Sonthofen und die Bundeswehr zum gemeinsamen Neujahrsempfang. Schließlich, so 1. Bürgermeister Christian …
Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Riedberger Horn: Neue Proteste gegen Liftpläne

Obermaiselstein – Neuen Schwung in den Widerstand gegen den geplanten Liftverbund für die Skigebiete Balderschwang und Grasgehren bringen die Grünen, …
Riedberger Horn: Neue Proteste gegen Liftpläne

Kommentare