Tankstelle unter Strom

Von

JOSEF GUTSMIEDL Sonthofen - Die Kreisstadt Sonthofen ist einmal mehr Vorreiter: Die erste Elektro-Tankstelle im Oberallgäu wurde auf dem Parkplatz am Alemannenplatz in Betrieb genommen. Im Rahmen des Projektes „eE-Tour“ können Elektrofahrzeug hier „ans Netz“ gehen und aufgeladen werden. Während des Stadtbummels oder beim Einkaufen können in Sonthofen jetzt Elektrofahrzeuge „getankt“ werden. Auf dem Alemannenplatz, quasi im Stadtzentrum wurde jetzt die erste Elektrotankstelle im Oberallgäu eingerichtet. Die Ladestation ist Teil des Projektes „eE-Tour“ des Allgäuer Überlandwerkes AÜW und weiterer Projektpartner. Das Projekt soll den Einsatz von Elektrofahrzeugen im Alltag untersuchen. Um an der elektrischen Zapfsäule laden zu können muss man sich allerdings als Partner des Projektes „ausweisen“ - mittels einer Kundenkarte, die es beim AÜW und im Gästeamt Sonthofen gibt. Während der Probezeit, bis Herbst 2011, ist das Laden dann kostenlos. Und während des Ladevorgangs ist in Sonthofen sogar das Parken für das Elektrofahrzeug gratis. „Mit der Registrierung sollen Daten für das Projekt gewonnen werden, damit später die Ladesäulen entsprechend ausgestattet werden können“, erklärt Stefan Mayer, Projektverantwortlicher der eE-Tour im Allgäu Das AÜW will mit dem Projekt auch neue Geschäftsfelder ausloten. Weitere Ladestationen werden unter anderem in Oberstdorf, Kempten, Immenstadt und Wertach eingerichtet. Bei der Stadtverwaltung hofft man, dass die Stadt Sonthofen bald schon ein eigenes Testfahrzeug zur Verfügung gestellt bekommt. Dann könnte etwa der Bauhof die Praxistauglichkeit der modernen Mobilität testen, meint Petra Wilhelm, Referentin des Bürgermeisters. Zwei Elektro-Roller sind in der Kreisstadt schon im kommunalen Einsatz. Und beim Elektro-Fahrrad hat Sonthofen zusammen mit dem AÜW den Verleih von so genannten E-Bikes im Allgäu maßgeblich vorangebracht.

Meistgelesene Artikel

Gelungener Zunftball der SfZ

Sonthofen – Eine gelungene Veranstaltung war auch in diesem Jahr wieder der große Zunftball der Sonthofer Fasnachtszunft SfZ im Haus Oberallgäu. …
Gelungener Zunftball der SfZ

Schnell und gut beheizt

Oberstdorf – Schlag auf Schlag geht es bei den Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal. Mit der Inbetriebnahme der neuen Sechser-Sesselbahn, der …
Schnell und gut beheizt

Gut-bürgerlich auf italienisch

Ofterschwang – „Gutes vom Dorf“ gibt es jetzt auch als original italienische Pizza! Das Restaurant im Ofterschwanger Haus – direkt an der …
Gut-bürgerlich auf italienisch

Kommentare