Bald ist es soweit: Viehscheidzeit

+

Oberallgäu - Rund 30.000 Stück Alpvieh verbringt die „Sommerfrische“ auf den Allgäuer Bergen. Nach rund drei Monaten endet diese Zeit und das Vieh kehrt ins Tal zurück: Viehscheidzeit im Oberallgäu. Der Kreisbote hat die Viehscheidtermine für Sie zusammengestellt

Bad Hindelang: 11. September um 8.30 Uhr

Schöllang: 12. September um 8.30 Uhr

Balderschwang: 13. September um 9 Uhr

Oberstaufen: 13. September um 8.30 Uhr

Oberstdorf: 13. September um 8.30 Uhr

Kranzegg: 14. September um 9 Uhr

Unterjoch: 16. September um 11 Uhr

Gunzesried: 17. September um 8.30 Uhr

Wertach: 18. September um 8.30 Uhr

Bolsterlang: 19. September um 10 Uhr

Riezlern/Kleinwalsertal: 19. September um 8 Uhr

Thalkirchdorf: 20. September um 9.30 Uhr

Immenstadt: 21. September um 9 Uhr

Missen: 21. September um 9.30 Uhr

Obermaiselstein: 21. September um 9 Uhr

Tannheim: 21. September um 11 Uhr

Wengen/Weitnau: 21. September um 12.30 Uhr

Wilhams: 21. September um 11.30 Uhr

Meistgelesene Artikel

Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Sonthofen – Traditionell laden die Stadt Sonthofen und die Bundeswehr zum gemeinsamen Neujahrsempfang. Schließlich, so 1. Bürgermeister Christian …
Sonthofen und die Bundeswehr: eine fruchtbare "Ehe"

Gut-bürgerlich auf italienisch

Ofterschwang – „Gutes vom Dorf“ gibt es jetzt auch als original italienische Pizza! Das Restaurant im Ofterschwanger Haus – direkt an der …
Gut-bürgerlich auf italienisch

Neujahrsempfang der Sonthofer SPD: Kampf dem Populismus

Sonthofen – Für eine starke Demokratie, gegen populistische Strömungen sprach sich der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, …
Neujahrsempfang der Sonthofer SPD: Kampf dem Populismus

Kommentare