Alles im "Blickpunkt"

Starnberg – Noch mehr „Informationen mit Weitblick“ für Starnberg und seine Ortsteile gemischt mit einer Portion Kommunalpolitik enthält die erste Ausgabe der neuen CSU-Broschüre „Blickpunkt Starnberg“, die jüngst von der CSU-Stadtratsfraktion vorgestellt wurde.

Im Gegensatz zu Vorgänger-Publikationen wie „Wir für Starnberg“ präsentiert sich die neue CSU-Info-Broschüre in völlig neuem „Outfit“ und neuen Schwerpunkten. Auf acht farbigen DIN A4-Seiten informiert die CSU übersichtlich nach Themenschwerpunkten geordnet („Familie und Kinder“ - „Jugend, Freizeit und Sport“ - „Senioren“ - „Wirtschaft und Verkehr“ - „Bauen und Umwelt“ - Stadtentwicklung und Ortsteile“) über aktuelle Themen wie die Situation beim Wasserpark Starnberg oder das Konzept für das Gewerbegebiet Schorn. Ziel der CSU ist es, die Bürger nicht nur zu informieren und interessante Beschlüsse zu veröffentlichen, sondern damit auch die Beteiligung der Bürger an laufenden Prozessen zu fördern und durch sachgerechte Information zu ermöglichen. „Mit unserer neuen Broschüre wollen wir sowohl einen Blick auf Starnberg ‘hinter die Kulissen’ als auch auf unsere Standpunkte sowie der CSU-Stadträte werfen“, erklärte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Eva John bei der Vorstellung der neuen Broschüre. Wer das neue Info-Heft der CSU nicht mit der Tagespost bekommen hat, findet die neue Broschüre auch in verschiedenen Starnberger Geschäften. Zudem ist der „Blickpunkt Starnberg“ im Internet unter www.eva-john.de oder www.starnberger-csu.de abrufbar. Nun soll die Infobroschüre einmal im Jahr erscheinen. Bei Bedarf sind aber auch Sonderveröffentlichungen zu aktuellen Themen möglich.

Meistgelesene Artikel

Auftakt der Feierlichkeiten zum 1275. Geburtstags Tutzings

Tutzing – Zu ganz besonderen Anlässen kann die Gemeinde Tutzing die ansonsten verpachtete Kustermann-Villa für eigene Veranstaltungen nutzen - und so …
Auftakt der Feierlichkeiten zum 1275. Geburtstags Tutzings

Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

Starnberg/Landstetten - Am heutigen Donnerstag, 12. Januar, ereignete sich, gegen 7.55 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße von Pöcking-Aschering nach …
Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

Vor dem Spaß wurde aufgeräumt

Weßling – Wenn die Temperaturen in den Minusbereich rutschen, bricht bei so manch einem Weßlinger nervöse Vorfreude aus. Dann bringt er oder sie …
Vor dem Spaß wurde aufgeräumt

Kommentare