Heimat in der Tasche

Als erste Bank am Standort bietet die Hypo-Vereinsbank (HVB) eine ec Karte mit Starnberg Motiv an. Kunden und Neukunden können damit nicht nur ihre Verbundenheit zu ihrer Stadt auch beim Bezahlen dokumentieren, sondern gleichzeitig noch etwas Gutes tun. Von den sieben Euro, die eine Motiv ecKarte kostet, spendet die HypoVereinsbank pro ausgegebener Starnberg-Motivkarte zwei Euro an die Starnberger Tafel.

Auf der neuen Motiv ec-Karte ist der Starnberger See abgebildet. „Auf diese Weise zeigen wir als Bank nicht nur unsere Identifikation mit der Stadt, sondern ermöglichen unseren Kunden, stets ein Stück Starnberg bei sich haben“, sagte HVB-Filialdirektor, Josef Sterner. „Ob beim Bezahlen hier in der Stadt und Region oder auf Reisen im Ausland, immer fällt dabei der Blick auf unsere schöne Stadt“, so Sterner. Die Spenden an die Starnberger Tafel sind ein Teil der Aktion „Ehrensache“, an der sich die HypoVereinsbank beteiligt. Außerdem unterstützen HVB-Mitarbeiter die „Tafel“ mit ehrenamtlicher Arbeit. Die Motiv ecKarte unterscheidet sich nur optisch von den „normalen HBV“-ecKarten. Wie diese verfügt sie über einen Geldkarten-Chip, der am HBV-Geldautomaten aufgeladen werden kann (zur Bezahlung von Eintrittskarten, Parkhausgebühren oder Mensa). Die HBV ecKarte ist unter anderem neben einer HBV MasterCard im HBV-WillkommensKonto – dem kostenlosen Gehaltskonto der HBV – enthalten, so dass auch Neukunden bei Eröffnung eines Willkommenskontos die neue Starnberg-Karte erhalten können. Mit der HBV ecKarte können Kunden an über 22.000 Geldautomaten kostenlos Geld abheben: Nicht nur bei der HypoVereinsbank und den weiteren Cash Group Banken (Commerzbank, Deutsche Bank, Dresdner Bank und Postbank) in Deutschland, sndern auch bei allen Banken der UniCredit Group in 15 weiteren Ländern Europas. Auch für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren gibt es unterschiedliche Motiv-Karten, und zwar als Servicekarte kostenlos im Rahmen des HBV Willkommenskonto Young. Nähere Informationen gibt es in der HypoVereinsbank Starnberg oder im Internet unter www.hbv.de/motivkarte.

Meistgelesene Artikel

Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

Starnberg/Landstetten - Am heutigen Donnerstag, 12. Januar, ereignete sich, gegen 7.55 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße von Pöcking-Aschering nach …
Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

Wegen Drogenhandels Angeklagter macht im Prozess gute Figur 

Andechs - Das ist ein Ausnahmefall, trotz des erheblichen Strafvorwurfs hier so zu reagieren“ sagte der Vorsitzende des Jugendschöffengerichts, …
Wegen Drogenhandels Angeklagter macht im Prozess gute Figur 

Ehepaar wegen gemeinschaftlichen Betruges in zwei Fällen verurteilt

Tutzing – Als ein Ehepaar vor über drei Jahren eine Villa am Tutzinger Höhenberg anmietete, beging vor allem der laut seinem Anwalt „federführende“ …
Ehepaar wegen gemeinschaftlichen Betruges in zwei Fällen verurteilt

Kommentare