Jubiläumsfeier steht an

Im Zeichen 20 Jahre Partnerschaft stand die Mitgliederversammlung des Cecina-Vereins in Gilching. Vorsitzender Jakob Promoli berichtete über die Jubiläumsfeierlichkeiten und zählte außerdem zahlreiche Veranstaltungen auf, die in der Partnerstadt Cecina und in der Heimat stattgefunden haben. Erfreut zeigte er sich, dass immerhin 45 von insgesamt 194 Mitgliedern am Freitag zur Versammlung in den Aktivpark gekommen waren. „Das ist eine neuer Rekord“, so Promoli.

Schwerpunktthema war die Wahl, bei der Promoli und sein Stellvertreter Roland Winkler in ihren Ämtern bestätigt wurden. Anstelle von Rosemarie Brosig, die sich nicht mehr zur Wiederwahl als Schriftführerin zur Verfügung stellte, wurde Marion Wolf gewählt. Auch Peter Dörmer legte nach 16 Jahren sein Amt als Beisitzer nieder. Für ihn rückten Doris Hardt und Richard Blum nach. Unter Federführung der neu gewählten Vorstandschaft erklärte Promoli, dass am 20. Februar das 20-Jährige Bestehen des Vereins gefeiert wird. Dieses Fest im Freizeitheim Geisenbrunn soll dazu genutzt werden, den Bürgern „die vielfältigen Vereinstätigkeiten vorzustellen“. Geplant sind Vorträge und Filmvorführungen. Doch auch das gesellige Zusammensein wird laut Promoli nicht zu kurz kommen. Als Termin für die italienische Woche am Gilchinger Marktplatz nannte er Mittwoch, 16. bis Sonntag, 20. Juni.

Meistgelesene Artikel

Zwischen Zukunft und Vergangenheit

Gilching – Die Gemeinde Gilching gehört zu den Gemeinden im Landkreis Starnberg, die kontinuierlich wächst und zudem Standort international tätiger …
Zwischen Zukunft und Vergangenheit

Auftakt der Feierlichkeiten zum 1275. Geburtstags Tutzings

Tutzing – Zu ganz besonderen Anlässen kann die Gemeinde Tutzing die ansonsten verpachtete Kustermann-Villa für eigene Veranstaltungen nutzen - und so …
Auftakt der Feierlichkeiten zum 1275. Geburtstags Tutzings

Vor dem Spaß wurde aufgeräumt

Weßling – Wenn die Temperaturen in den Minusbereich rutschen, bricht bei so manch einem Weßlinger nervöse Vorfreude aus. Dann bringt er oder sie …
Vor dem Spaß wurde aufgeräumt

Kommentare