Jubel bei Auslosung - Trikots für Fußball-mini-WM vergeben

Die Gesichter der kleinen und großen Fußballer sprachen Bände bei der Auslosung der teilnehmenden Mannschaften an der mini-WM 2010 in Polling. Die Auslosung und Übergabe der Trikots übernahm spontan Reiner Maurer, U-23 Coach der Löwen, nachdem Daniel Bierofka wegen Krankheit kurzfristig abgesagt hatte.

Über 500 Besucher begrüßte Organisator Jürgen Saal. Die gespannte, freudige Stimmung konnte man regelrecht spüren, denn am Samstag, 15. Mai, wurde entschieden, welche mini-WM-Mannschaft für welches Land spielen wird. Große Freude herrschte bei der Mannschaft von Raisting 1, die das Deutschland-Trikot überreicht bekam. So spielt beispielsweise Polling 1 für Italien, der TSV Weilheim für Brasilien und der BSC Oberhausen für Chile. Das mini-WM-Turnier wird am Samstag, 17. Juli, mit einer großen Feier eröffnet. Das Eröffnungsspiel, wie bei den Großen, wird von Südafrika (TSV Pähl) und Mexiko (SV Wielenbach um 16 Uhr ausgetragen. Mehr Infos zur Fußball-mini-WM auch im Internet unter www.fussball-miniwm.de.

Meistgelesene Artikel

Großes Lob für "Schutzengel"

Peißenberg – Ein bisschen umkam Georg Off ja schon das „schlechte Gewissen“, als er bei der Ehrungsfeier für die knapp 90 aktiven Schülerlotsen im …
Großes Lob für "Schutzengel"

Hospiz im Pfaffenwinkel auf erstem Platz

Polling – Für Montag, 13. Februar, steht bei Renate Dodell ein Treffen mit Hermann Gröhe in Berlin im Terminkalender. Die Vorsitzende des …
Hospiz im Pfaffenwinkel auf erstem Platz

Weilheim medizinisch gut aufgestellt

Weilheim – Ein kompetentes Krankenhaus, die umfassende medizinische Versorgung im ambulanten Bereich und ein breites Spektrum an weiteren Angeboten, …
Weilheim medizinisch gut aufgestellt

Kommentare