Ba-Wü: Grün-roter Koalitionsvertrag steht

+
Der designierte baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l., Grüne) und SPD-Landeschef Nils Schmid

Stuttgart - Grüne und SPD in Baden-Württemberg haben ihre Arbeiten am Koalitionsvertrag so gut wie abgeschlossen. “Wir sind in Grundzügen fertig.“

Das sagte SPD-Landesvize Leni Breymaier am Samstag der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. Es gebe nur noch in wenigen Fragen weiteren Abstimmungsbedarf. Der Grünen-Haushaltsexperte Alexander Bonde sagte, auch beim Streitthema Straßenbau hätten sich die künftigen Partner angenähert.

Mitte kommender Woche wollen der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und SPD-Landeschef Nils Schmid den Koalitionsvertrag präsentieren.

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Für die Länder ist es ein Schlag: Sie schaffen es nicht, ein Verbot der NPD zu erstreiten. Damit ist schon der zweite Versuch gescheitert. Das …
Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Kommentare