Berlin: SPD und CDU besiegeln große Koalition

+
Der Berliner Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD, rechts im Bild), und der Landesvorsitzende der CDU Berlin, Frank Henkel (l.), stoßen nach der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages an.

Berlin - Die Bildung einer großen Koalition in Berlin ist perfekt. Die Landesvorsitzenden Michael Müller (SPD) und Frank Henkel (CDU) unterzeichneten am Mittwoch im Festsaal des Abgeordnetenhauses den Koalitionsvertrag.

Die 100 Seiten starke Vereinbarung regelt die politischen Ziele bis 2016 und steht unter dem Motto “Berliner Perspektiven für starke Wirtschaft, gute Arbeit und sozialen Zusammenhalt“. Am Donnerstag soll Klaus Wowereit (SPD) als Regierender Bürgermeister zum dritten Mal wiedergewählt werden.

Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

dapd

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare