Böhrnsens erster Termin

+
Jens Böhrnsen ist kommissarischer Bundespräsident

Berlin/Bremen - Der amtierende Vertreter des Bundespräsidenten, Bundesratspräsident Jens Böhrnsen (SPD), wird nur unaufschiebbare Aufgaben des zurückgetretenen Horst Köhler übernehmen - den ersten am Donnerstag.

“Ich bin in erster Linie in Bremen“, sagte der Bremer Bürgermeister am Dienstag in der Hansestadt. Sein erster repräsentativer Termin sei am Donnerstag die Begrüßung eines Staatsgastes aus Somalia.

Böhrnsen hatte nach Köhlers Rücktritt am Montag die Amtsgeschäfte bis zur Wahl eines Nachfolgers übernommen. “Ich werde das mit Freude, aber nicht unter Vernachlässigung meiner Aufgaben in Bremen wahrnehmen.“ Auslandreisen wie etwa zur Fußballweltmeisterschaft nach Südafrika schloss er aus.

dpa

Wer wird Nachfolger von Horst Köhler?

Wer wird Nachfolger von Horst Köhler?

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare