Bürger mit Arbeit der CSU in der Koalition unzufrieden

+
CSU-Chef Horst Seehofer bekommt in einer Umfrage schlechte Noten für die Arbeit in der großen Koalition. Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) - Die Bürger geben der CSU für ihre Arbeit in der schwarz-roten Koalition schlechte Noten. Nach dem neuen ARD-"Deutschlandtrend" sind 62 Prozent mit dem Wirken der kleinen Unionspartei weniger oder gar nicht zufrieden.

Nur 28 Prozent sind zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Ganz anders sieht es bei CDU und SPD aus. Über die Arbeit der CDU äußerten sich 56 Prozent zufrieden oder sehr zufrieden, über die der SPD 52 Prozent.

Das Ansehen der Bundesregierung insgesamt sank zwar etwas, bleibt aber auf hohem Niveau: 56 Prozent der Bürger sind mit ihrer Arbeit zufrieden oder sehr zufrieden (minus 2 Punkte im Vergleich zum Vormonat).

Meistgelesene Artikel

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare