Überraschung: Geringeres Staatsdefizit für 2009

+
Das statistische Bundesamt hat das Staatsdefizit 2009 nach unten korrigiert.

Wiesbaden - Deutschland hat nach neuen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes im vergangenen Jahr ein deutlich kleineres Defizit verbucht als bislang bekannt.

Die Defizit-Quote nach den Maastricht-Berechnungen liege nun bei 3,1 Prozent, bestätigte das Amt am Freitag einen Vorabbericht von “Handelsblatt Online“.

Im Februar war das Amt noch von 3,3 Prozent ausgegangen. Eine erneute Berechnung ist für den Sommer geplant, so dass sich der Wert nochmals ändern könnte.

Erlaubt ist nach den europäischen Regeln maximal ein Defizit von 3,0 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare