Bundesarbeitsministerin

Nahles will Vollzeit-Rückkehrrecht für Frauen

+
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) spricht in Hamburg in der Jugendberufsagentur mit einer Berufsberaterin.

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will für Frauen ein Rückkehrrecht in Vollzeitbeschäftigung schaffen.

Die Hälfte der Frauen sei heute in Teilzeit beschäftigt, sagte Nahles am Mittwoch bei der Vorstellung des zweiten Fortschrittberichts zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung in Berlin. Diese Teilzeitbeschäftigung decke sich häufig nicht mit dem Wunsch der Frauen. Durch die Anhebung der Beschäftigungsquote der Frauen könne der sich abzeichnende Fachkräftemangel teilweise behoben werden.

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare