Morgens kommt er schwer aus dem Bett

Steinbrück: Vor 6 Uhr brauch' ich nen Hammer

+
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt morgens vor 6 Uhr nur sehr schwer aus dem Bett. Als "Morgenmuffel" will er sich aber nicht bezeichnen - man muss nur wissen, wie man ihn wach bekommt.

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt in der Frühe nur schwer in die Gänge. „Ein Morgenmuffel bin ich nicht, aber ich sag' mal, wenn Sie mich vor sechs Uhr rausholen, dann müssen Sie mit 'nem Hammer auf meinen Kopf klopfen“, sagte er am Mittwoch in einem Interview des privaten Radiosenders Hit Radio FFH.

Peer Steinbrück und sein Wahlkampfteam

Peer Steinbrück und sein Wahlkampfteam

Lesen Sie dazu auch:

Gertrud Steinbrück - heimlicher Star im Wahlkampf

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Chicago - Obama geht - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm …
Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Kommentare