Neue "Tiger"-Hubschrauber für Afghanistan

+
Die Budneswehr erhält für ihren Einsatz in Afghanistan neue Kampfhubschrauber vom Typ "Tiger"

Schönefeld - Die Bundeswehr wird ab Dezember weitere Kampfhubschrauber vom Typ „Tiger“ für den Einsatz in Afghanistan erhalten.

Zu den vier bereits ausgelieferten Maschinen sollen weitere vier Helikopter kommen, sagte Eurocopter-Präsident Lutz Bertling am Mittwoch auf der Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin-Schönefeld. Sie sollen eine ständige Verfügbarkeit der neuen Hubschrauber am Hindukusch sichern.

Bislang muss die Bundeswehr in Afghanistan auf die Unterstützung durch US-Kampfhubschrauber zurückgreifen. Die ersten vier eigenen, stark bewaffneten Helikopter werden derzeit im hessischen Fritzlar für den Auslandseinsatz aufgerüstet und sollten ab Dezember am Hindukusch zur Verfügung stehen. Die französischen Streitkräfte fliegen bereits den „Tiger“ in Afghanistan.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare