30 Bundeswehr-Standorte stehen vor dem Aus

Berlin - Im Zuge der Verkleinerung der Bundeswehr will Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa 30 der bundesweit rund 400 Standorte schließen.

Zudem sollen 58 Standorte verkleinert werden. De Maizière will seine Entscheidung an diesem Mittwoch erst im Kabinett und im Verteidigungsausschuss des Bundestags erläutern. Anschließend will er die Öffentlichkeit informieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare