Große Koalition soll vermieden werden

CDU-Spitze: Ziel ist Schwarz-Gelb

+
Ziel von CDU-Spitzenpolitikern ist die Fortführung der schwarz-gelben Koalition mit der FDP

Berlin - Angesichts der Diskussion über eine große Koalition nach der Wahl haben führende CDU-Politiker das Ziel einer Fortsetzung des schwarz-gelben Bündnisses bekräftigt.

„Die FDP ist und bleibt der Wunschkoalitionspartner“, sagte Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) am Montag vor Sitzungen der CDU- Spitzengremien in Berlin. Der hessische Ministerpräsident und CDU- Bundesvize Volker Bouffier sagte, ein Bündnis mit der SPD sei „nicht unser Ziel“. Eine Leihstimmenkampagne der Union für die Liberalen solle es zugleich aber nicht geben. „Wir haben viele Schnittmengen mit der FDP, aber im Wahlkampf sind wir Konkurrenten.“

Warum das neue Wahlrecht den Bundestag aufblähen könnte

Warum das neue Wahlrecht den Bundestag aufblähen könnte

Kramp-Karrenbauer sagte: „Jeder kämpft für sich, jeder muss sein Potenzial ausschöpfen.“ Die Landtagswahl in Niedersachsen im Januar habe gezeigt, „mit Leihstimmenkampagne reicht es dann insgesamt für Schwarz-Gelb nicht“. EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) sagte, ausschließen solle eine große Koalition keiner. „Aber anstreben tut sie auch keiner.“

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare