Deutsche wollen Volksentscheide zu EU-Fragen

+
Die Deutschen wollen bei wichtigen Fragen der europäischen Union mitreden

München - Die große Mehrheit der Deutschen befürwortet einer Emnid-Umfrage zufolge Volksabstimmungen in grundlegenden europapolitischen Fragen.

78 Prozent der 1001 Befragten sind dafür, 19 Prozent dagegen, wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ als Auftraggeber mitteilte. CSU-Chef Horst Seehofer hatte sich dafür ausgesprochen, dass Volksentscheide über wichtige Entscheidungen auf EU-Ebene eingeführt werden sollten. Viele Menschen fühlten sich von der europäischen Entwicklung überrollt und ausgeliefert, sagte Seehofer dem „Focus“.

Die CDU hingegen schließt sich Seehofers Vorstoß nicht an. Der Unionsfraktionschef im Bundestag, Volker Kauder (CDU), sagte dem Magazin, dass seine Partei solche Volksbefragungen nach wie vor strikt ablehne.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare