BR-Intendant: Erhard kandidiert gegen Wilhelm

+
Der Landtagsberichterstatter des BR-Hörfunks, Rudolf Erhard , will ebenfalls Intendant des Senders werden.

München - Bei der Wahl des neuen Intendanten des Bayerischen Rundfunks (BR) wird es voraussichtlich mehr als einen Bewerber geben.

Lesen Sie dazu:

Bahn fast frei für Wilhelm als neuer BR-Intendant

Gegen den bisher als einzigen Kandidaten gehandelten Ulrich Wilhelm, bisher Staatssekretär und Regierungssprecher in Berlin, soll der langjährige Landtagsberichterstatter des BR-Hörfunks, Rudolf Erhard, antreten. Erhard wird von Teilen der Opposition unterstützt. Die Bewerbungsfrist endet am Donnerstagmittag.

mm

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare