Streik bringt Merkel in Schwierigkeiten

Brüssel - Der Streik in Belgien gegen das Sparpaket der Regierung hat Auswirkungen auf die Anreise von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum EU-Gipfel in Brüssel.

Merkel soll an diesem Montag nicht wie gewohnt auf dem Flughafen Brüssel landen, sondern auf der südöstlichen Luftwaffenbasis Beauvechain. Dies berichtete ein EU-Diplomat.

Alle anreisenden Staats- und Regierungschefs sollten in Beauvechain landen. Merkel werde die ca. 40 Kilometer Straßenweg nach Brüssel mit dem Auto zurücklegen. Zuvor war bereits die Delegation der amtierenden EU-Ratspräsidentin, der dänischen Premierministerin Helle Thorning-Schmidt, auf der Basis gelandet, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete. In Beauvechain stünden zudem Hubschrauber bereit.

In Belgien legt ein groß angelegter Streik gegen das Sparpaket der Regierung weite Teile des öffentlichen Lebens lahm. Die Züge stehen still, die meisten Busse bleiben im Depot.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare