Eurogruppe: SPD fordert Schäuble-Rücktritt

+
Wolfgang Schäuble

Berlin - Die SPD fordert im Fall eines Aufrückens von Wolfgang Schäuble (CDU) an die Spitze der Eurogruppe seinen Rücktritt als Finanzminister.

“Sollte Herr Schäuble den Vorsitz der Eurogruppe übernehmen, wäre das mit den Herausforderungen des Amtes des Bundesfinanzministers nicht vereinbar“, sagte der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

Schäuble gilt als möglicher Nachfolger für den Vorsitzenden der Eurogruppe Jean-Claude Juncker. Der luxemburgische Premierminister hatte angekündigt, sich Mitte des Jahres von dem Posten zurückziehen zu wollen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare