FDP-Politiker erhält Rüge für Gysi-Beleidigung

+
Hat eine Rüge für die Beleidigung von Gregor Gysi (Linke) erhalten: Martin Lindner ( FDP).

Berlin - Der FDP-Abgeordnete Martin Lindner hat für eine Beleidigung von Linksfraktionschef Gregor Gysi eine Rüge im Bundestag kassiert. Was Lindner sagte:

Als Gysi am Donnerstag in der Debatte über den Bundeswehreinsatz in Afghanistan mehr Psychiater für die Soldaten forderte, sagte Lindner: “Sie brauchen auch einen.“ Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte, er rüge den Zwischenruf “ausdrücklich als unparlamentarisch“. Er forderte, die Abgeordneten sollten “auch und gerade bei einer natürlich kritischen Auseinandersetzung auf persönlich herabsetzende polemische Bemerkungen verzichten“.

Gysi selbst entgegnete Lindner: “Sie können mich ruhig als geistig gestört betrachten, aber das sagt etwas über Ihr Niveau, nicht über mein Niveau.“

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare