SPD-Jubiläum

Gabriel diskutiert über gesellschaftlichen Zusammenhalt

+
Aus Anlass der Gründung der gesamtdeutschen SPD vor 25 Jahren diskutiert Parteichef Sigmar Gabriel heute in Magdeburg über den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Foto: Jens Wolf

Magdeburg - Aus Anlass der Gründung der gesamtdeutschen SPD vor 25 Jahren diskutiert Parteichef Sigmar Gabriel heute in Magdeburg über den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Konkret geht es bei den Sozialdemokraten unter anderem um die Themen Fremdenfeindlichkeit und um die wirtschaftliche Entwicklung. Auch der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig werden erwartet.

Noch vor der deutschen Einheit hatte am 27. und 28. September 1990 in Berlin der Vereinigungsparteitag von Sozialdemokraten aus Ost und West stattgefunden. Ein Jahr zuvor war die Sozialdemokratische Partei in der DDR (SDP) gegründet worden.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare