Umfrage: Gauck deutlich beliebter als Wulff

+
Joachim Gauck ist der Kandidat der SPD und der Grünen für die Nachfolge von Horst Köhler als Bundespräsident.

Köln - Joachim Gauck, Kandidat der SPD und der Grünen für die Nachfolge von Horst Köhler als Bundespräsident, ist bei den Bürgern wesentlich beliebter, als sein Kontrahent Christian Wulff.

Der Kandidat für das Bundespräsidentenamt von SPD und Grünen, Joachim Gauck, ist bei der Bevölkerung weiter deutlich beliebter als der für Union und FDP in die Wahl gehende Christian Wulff. Wenn die Bundesbürger das Staatsoberhaupt direkt wählen könnten, würden sich dem am Dienstagabend veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend zufolge 43 Prozent (plus drei Punkte) für Gauck entscheiden und 37 Prozent (plus sechs Prozent) für Wulff. Nur 2 Prozent bekäme die Kandidatin der Linken, Luc Jochimsen. Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-“Tagesthemen“ befragte das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap am Montag und Dienstag 1.000 Wahlberechtigte.

DAPD

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare