Bundestagswahl 2013

Hasselfeldt wird CSU-Spitzenkandidatin

+
Die Landesgruppenchefin der CSU, Gerda Hasselfeldt, soll Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl 2013 werden.

Ingolstadt - Personalentscheidung gefallen: Die Landesgruppenchefin der CSU, Gerda Hasselfeldt, soll Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl 2013 werden.

Das sagte CSU-Chef Horst Seehofer am Samstag nach einem Treffen von etwa 200 CSU-Kreisvorsitzenden und Mandatsträgern in Ingolstadt. Die CSU-Landesgruppe sei kein einfach zu leitender parlamentarischer Club - und Hasselfeldt habe diese Aufgabe hervorragend gelöst.

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Chicago - Obama geht - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm …
Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Kommentare