Italien unterstützt EU-Beitritt der Türkei

+
Mario Monti .

Rom - Nach einem treffen mit dem türkischen Regierungschef hat sich der italienische Regierungschef Mario Monti massiv für einen vollen EU-Beitritt der Türkei stark gemacht.

Für den Schritt gebe es die “kräftige und überzeugte Unterstützung Italiens“, sagte Monti am Dienstag in Rom nach einem bilateralen Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan.

“Wir hoffen, dass die Beitrittsverhandlungen mit neuem Schwung fortgesetzt werden können“, erklärte der frühere EU-Kommissar und Wirtschaftsprofessor. Die Türkei könne dem alternden Europa wirtschaftlich, geopolitisch, strategisch und kulturell zusätzliche Bedeutung verschaffen. Erdogan war für ein türkisch-italienisches Regierungstreffen angereist.

dpa

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare