"Müssen überhaupt nichts liefern"

Kauder kontert Gabriel-Forderung

+
Volker Kauder sieht die Union nicht in der Bringschuld

Berlin - Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) hat Forderungen der SPD nach deutlichen Zugeständnissen der Union in den Koalitionsgesprächen zurückgewiesen.

 „Wir müssen überhaupt nichts liefern. Wir müssen dem Land eine gute Regierung stellen“, sagte Kauder laut Teilnehmern am Montag in einer Fraktionssitzung. SPD-Chef Sigmar Gabriel hatte verlangt, die Union müsse jetzt „liefern“. Kauder hob hervor, dass bei der Union die Mitglieder nicht wie bei der SPD befragt werden müssten, ob man Regierungsverantwortung übernehmen wolle. Dies stehe für die Union selbstverständlich fest.

Wer könnte was in einer Großen Koalition werden?

Wer könnte was in einer Großen Koalition werden?

dpa

Meistgelesene Artikel

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare