Lammert: Reichstag immer noch Terror-Ziel

+
Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hält die Sicherung des Reichstages durch Polizisten mit sichtbarer Waffe für unverzichtbar.

Osnabrück - Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hält die Sicherung des Reichstages durch Polizisten mit sichtbarer Waffe für unverzichtbar. Denn der Reichstag sei immer noch ein aktuelles Terror-Ziel.

In der “Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Heiligabendausgabe) sagte Lammert, er hoffe allerdings, dass die Deutschen sich nicht auf Dauer mit Absperrgittern und Wachposten rund um das Parlamentsgebäude abfinden müssten. “Aber so lange es ernsthafte Hinweise auf das Risiko von Anschlägen gibt, gewöhnen wir uns alle lieber an diesen Anblick als an die Besichtigung der schlimmen Folgen eines Terroraktes“, sagte der Parlamentspräsident. Der Selbstmordattentäter von Stockholm beweise, dass die Warnung vor Terrorakten nicht wilde Phantasien seien, sondern einen realen Hintergrund hätten.

dapd

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare