NRW: Laschet soll CDU-Landeschef werden

+
Armin Laschet soll CDU-Landesvorsitzender von Nordrhein-Westfalen werden.

Düsseldorf - Der frühere Integrationsminister Armin Laschet soll Nachfolger von Jürgen Rüttgers als CDU-Landesvorsitzender in Nordrhein-Westfalen werden.

Dafür sprach sich die Parteispitze in NRW aus. Der Generalsekretär der Landes-CDU, Andreas Krautscheid, kündigte am Freitag in Düsseldorf Laschets Kandidatur an. Auch CDU- Fraktionschef Karl-Josef Laumann sprach sich für Laschet aus.

Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

Krautscheid erteilte Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU), der auch als Kandidat gehandelt wird, indirekt eine Absage: Der neue CDU-Landeschef solle aus der Landespolitik kommen, betonte er. Es sei offen, ob Röttgen dennoch kandiere. Der Bundesminister gilt als Favorit von Parteichefin Angela Merkel. Bei mehr als einem Kandidaten sei eine Mitgliederbefragung geplant, sagte Krautscheid. Bis zum 30. August können sich weitere Kandidaten melden. Der Wahlparteitag ist im Herbst geplant.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare