CDU und FDP laufen die Mitglieder davon

Berlin - Den derzeitigen Regierungsparteien CDU/CSU und FDP laufen die Mitglieder davon. Auch die SPD trifft es, allerdings nicht so stark. SPD und CDU rutschen damit unter eine wichtige Marke.

Die derzeitigen Regierungsparteien CDU/CSU und FDP haben nach einer Studie im letzten Jahr überdurchschnittlich viele Mitglieder verloren. Erstmals seit zehn Jahren waren bei der CDU die Verluste demnach wieder größer als bei der SPD. Dies geht aus einer Untersuchung des Parteienforschers Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin über die Entwicklung der im Bundestag vertretenen Parteien hervor.

Die dicksten Parteispenden 2009

Die dicksten Parteispenden 2009

Danach sank die Zahl der CDU-Mitglieder 2010 um drei Prozent auf rund 505 000. Bei der SPD betrug der Rückgang zwei Prozent auf 502 000. Inzwischen sind beide Parteien unter die 500 000er Marke gerutscht. Die FDP verlor im abgelaufenen Jahr sogar fünf Prozent und die CSU 3,3 Prozent ihrer Mitgliedschaft.

In absoluten Zahlen musste die CDU 2010 danach auch die meisten Parteiaustritte hinnehmen. 18 624 Mitglieder (3,6 Prozent) gaben ihr Parteibuch zurück. Mit 7,7 Prozent lag die Zahl der Austritte bei der FDP noch deutlich höher. Bei der SPD verließen 17 429 eingeschriebene Mitglieder (2,8 Prozent) die Partei. Nach der Linkspartei weist die CDU weiter die meisten Mitglieder über 60 Jahre aus.

Die Untersuchung beruht auf einer Auswertung der Mitgliedskarteien der Parteien.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare