Libyen-Einsatz kostet USA täglich Millionen

+
Ein amerikanischer Kampfjet.

Washington - Das militärische Vorgehen gegen die Truppen des libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi kostet die USA rund vier Millionen Dollar (2,8 Millionen Euro) pro Tag.

Lesen Sie auch:

Militärführer der libyschen Rebellen kritisiert Nato

Wie ein Sprecher der amerikanischen Streitkräfte am Dienstag mitteilte, wurden seit Beginn der Luftangriffe am 19. März für die Einsätze von 50 Kampfjets und 40 weiteren Flugzeugen insgesamt bereits 75 Millionen Dollar (53 Millionen Euro) aufgewendet. In der Summe seien auch die Kosten für Munition enthalten.

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Chicago - Obama geht - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm …
Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Kommentare