Lieberknecht bleibt CDU-Landesvorsitzende

+
Christine Lieberknecht

Sömmerda - Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ist als CDU-Landesvorsitzende wiedergewählt worden.

Sie erhielt am Samstag auf einem Landesparteitag in Sömmerda 79,6 Prozent der Delegiertenstimmen. Bei ihrem Amtsantritt vor einem Jahr, als sie der CDU die Regierungsbeteiligung in einer Koalition mit der SPD gesichert hatte, lag ihr Wahlergebnis noch bei 83,3 Prozent. Lieberknecht machte in ihrer Parteitagsrede deutlich, dass sie zur schwarz-roten Koalition steht. In der CDU plädiert sie für einen Prozess, der auf Kontinuität, aber auch auf Erneuerung setzt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare