Lindner verspricht: Die Regierung macht weiter

+
“Die Koalition hält bis 2013“, sagte Lindner am Montag im ZDF-“Morgenmagazin.

Berlin - FDP-Generalsekretär Christian Lindner will von einem frühzeitigen Ende der schwarz-gelben Bundesregierung nichts wissen.

“Die Koalition hält bis 2013“, sagte er am Montag im ZDF-“Morgenmagazin. Lindner räumte allerdings politische Differenzen auch in der eigenen Partei ein. “Die Lage der FDP ist gegenwärtig nicht so, dass wir damit zufrieden wären.“ Zugleich rief Lindner die Koalition zu mehr Geschlossenheit auf. “Wir haben außergewöhnliche Entscheidungen zu treffen.

Dass das zu besonderen Lagen in der Koalition führt, auch zu Spannungen, das ist natürlich so. Wir müssen uns auf gemeinsame Linien besinnen und uns hart erarbeiten, wieder einheitlich aufzutreten“.

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare