Linke: "Sie sind ein Schuldenminister, lieber Herr Schäuble"

+
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble

Berlin - Der Linke-Haushaltspolitiker Dietmar Bartsch hat den Haushaltsentwurf der Bundesregierung als “ungerecht, unsozial und unsolide“ bezeichnet und Finanzminister Schäuble attackiert.

“Sie sind ein Schuldenminister, lieber Herr Schäuble“, rief Bartsch am Dienstag im Bundestag dem Bundesfinanzminister zu. Die Bundesregierung “spielt sich in Europa völlig zu Unrecht als Musterschüler auf“. Bartsch kritisierte auch die für 2013 vorgesehenen Steuersenkungen. Es handele sich um den Versuch, “einen Rettungsschirm für die FDP zu spannen“.

Nötig seien aber eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes und die Einführung einer “Millionärssteuer“. Schwarz-Gelb betreibe eine “unsoziale Umverteilungspolitik von unten nach oben“.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare