De Maizière: Sicherheitsvorkehrungen bleiben bestehen

Hamburg - Die wegen Terrorwarnungen erhöhten Sicherheitsvorkehrungen in Deutschland bleiben vorerst erhalten. Das hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erklärt.

Lesen Sie dazu:

München, Berlin, Hamburg und Ruhrgebiet sind Terror-Ziele

“Die Maßnahmen, die wir ergriffen haben (...) werden bis auf weiteres fortgesetzt“, sagte de Maizière am Donnerstag am Rande der Innenministerkonferenz in Hamburg. Er forderte die Bevölkerung auf, sich dennoch nicht von ihren üblichen Lebensgewohnheiten abbringen zu lassen. “Der internationale Terrorismus möchte in unserem Land Angst und Schrecken verbreiten. Das lassen wir nicht zu. Wir bleiben unserer Lebensauffassung und dem Verhalten in Freiheit in einem freien Land treu.“

Chronik: Deutschland im Visier der Islamisten

Chronik: Deutschland im Visier der Islamisten

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare