Merkel besucht erstmals Malta und Zypern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht in den nächsten zwei Tagen erstmals Malta und Zypern. Damit will sie ein Signal gegenüber kleineren EU-Staaten setzen.

An diesem Montag reist die Kanzlerin zunächst nach Malta, wo sie sich in der Hauptstadt Valletta mit Premierminister Lawrence Gonzi und Präsident George Abela trifft. Bei den Gesprächen geht es nach Angaben des Bundespresseamtes vom Sonntag um die Lage des Euro, um die Europapolitik sowie um bilaterale Fragen. Am Dienstag fliegt Merkel weiter nach Nikosia, wo sie sich über den Zypern-Konflikt informiert. Die Insel ist seit 1974 geteilt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare