Merkel dringt auf Schuldenschnitt für Griechenland

+
Offiziell einigten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Nicolas Sarkozy am Sonntag auf eine Rekapitalisierung von Banken.

Hamburg - Die Bundesregierung dringt einem Medienbericht zufolge auf einen Schuldenschnitt für Griechenland. Das berichtet die “Financial Times Deutschland“ unter Berufung auf Regierungskreise und zitierte eine Gewährsmann mit den Worten.

“Wir setzen uns dafür ein.“ Frankreich stehe dem Thema offenbar noch skeptisch gegenüber.

Offiziell einigten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Nicolas Sarkozy am Sonntag auf eine Rekapitalisierung von Banken. Sie nannten keine Details, sondern wollten bis Ende Oktober ein Gesamtpaket vorlegen.

Schuldenkrise im Euroland: So fing alles an

Euro-Schuldenkrise - Eine Chronologie

dapd

Meistgelesene Artikel

PISA-Rückschlag: In diesen Fächern schwächeln deutsche Schüler

Berlin - Kein Schulvergleichstest wird so genau gelesen wie die PISA-Studie. Der beruhigende Aufwärtstrend, den Deutschland nach dem „PISA-Schock“ …
PISA-Rückschlag: In diesen Fächern schwächeln deutsche Schüler

Grünen-Politiker tot am Rheinufer aufgefunden

Mannheim - Am Montagmorgen wurde am Brühler Rheinufer eine verbrannte Leiche gefunden. Dabei soll es sich um den Landtagsabgeordneten Wolfgang …
Grünen-Politiker tot am Rheinufer aufgefunden

Merkel erfreut über Van-Der-Bellen-Sieg: „Ansatz ist richtig“

Wien - Noch immer schlägt der Wahlerfolg Van Der Bellens große Wellen. Verschiedene deutsche Politiker haben sich zu dem Sieg des neuen …
Merkel erfreut über Van-Der-Bellen-Sieg: „Ansatz ist richtig“

Kommentare