Merkel plant ein Energieministerium

+

Düsseldorf - Bundeskanzlerin Merkel hat Pläne für ein neues Ministerium: In einem Energieminsterium sollen alle Kompetenzen gebündelt werden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel will noch vor der Sommerpause Pläne für den Ausbau der Stromtrassen vorlegen. Die Bundesregierung wolle bis Juni einen Entwurf für die bundesweite Netzentwicklungsplanung erarbeiten, der bis Jahresende Gesetz werden solle, sagte Merkel der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe) laut Vorabbericht. „Ende Mai spreche ich mit den Ministerpräsidenten über das Thema“, kündigte die CDU-Vorsitzende an.

Mittelfristig schlägt Merkel ein Energieministerium vor, in dem alle Kompetenzen gebündelt werden. „Wenn der Atomausstieg endgültig geschafft ist, kann ich mir vorstellen, die Energiepolitik in einem Haus zu bündeln“, sagte die Kanzlerin.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare