Nach Baby-Tod: Klinik-Hygiene wird Thema bei Sonderkonferenz

Berlin - Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern wollen noch im Herbst Verbesserungen der Hygiene in Krankenhäusern beraten.

Die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, die niedersächsische Fachministerin Aygül Özkan (CDU), bringe das Thema auf die Tagesordnung eines Sondertreffens, sagte ihr Sprecher Thomas Spieker am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. Die Sonderkonferenz sei bereits vor der Debatte anvisiert worden und umfasse auch andere Themen.

Ein genauer Termin stehe noch nicht fest. Spieker betonte allerdings: “Wir haben kein Gesetzgebungsdefizit, sondern ein Vollzugsdefizit.“ Nach dem Tod dreier Babys in Mainz hatten mehrere Politiker rasche Regelungen gefordert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare