Schlechtester US-Präsident

Obama "gewinnt" Negativ-Umfrage

+
Die US-Bürger halten nicht viel von ihrem Präsidenten.

Washington - Jeder dritte Amerikaner hält Barack Obama einer Umfrage zufolge für den schlechtesten US-Präsidenten seit dem Zweiten Weltkrieg.

Dies ergab eine Studie der Quinnipiac-University. Auf die Frage, wer ihrer Meinung nach der schlechteste der zwölf Nachkriegspräsidenten ist, nannten 33 Prozent der Befragten Obama. Sein Vorgänger George W. Bush lag mit 28 Prozent auf Platz zwei. 13 Prozent nannten Richard Nixon (1969-1974) das schlechteste Staatsoberhaupt.

Bei der Frage nach dem besten Nachkriegspräsidenten lag mit 35 Prozent Ronald Reagan (1981-1989) klar vorn. Mit 18 Prozent kam Bill Clinton (1993-2001) auf Platz zwei. Lediglich acht Prozent plädierten für Obama.

Für die Umfrage wurden nach Angaben der Universität Ende Juni über 1400 registrierte Wähler per Telefon und Handy befragt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare