Präsident ruft zu Kooperation auf

Obama gratuliert Republikanern zu ihrem Sieg

+
Gratulierte den Republikanern zu ihrem Sieg: US-Präsident Barack Obama.

Washington - Nach der Pleite seiner Demokraten bei den Kongresswahlen hat US-Präsident Barack Obama den Republikanern zu ihrem Erfolg gratuliert. "Offenkundig hatten die Republikaner einen guten Abend", sagte Obama am Mittwoch.

"Sie verdienen Anerkennung dafür, dass sie einen guten Wahlkampf geführt haben." Der Präsident erklärte, er habe die "Botschaft" der Wähler vernommen. Die Republikaner rief er auf, mit ihm in seiner verbleibenden Amtszeit zusammenzuarbeiten.

Die Demokraten hatten am Dienstag ihre Mehrheit im Senat verloren. Im Repräsentantenhaus konnten die Republikaner ihre Macht deutlich ausbauen. Auch bei einer Reihe von Gouverneurswahlen nahmen republikanische Kandidaten den Demokraten Posten ab.

AFP

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare