Obama: Leichte Lockerung der Sanktionen gegen Kuba

+
US-Präsident Barack Obama

Tallahassee/USA - US-Präsident Barack Obama will die Sanktionen gegen Kuba offenbar teilweise lockern und damit einige von seinem Vorgänger erlassene Beschränkungen wieder aufheben.

So soll Studenten und Kirchengruppen die Reisen nach Kuba erleichtert werden, teilte das Weiße Haus am Freitag mit. Außerdem soll jeder Amerikaner alle drei Monate bis zu 500 Dollar (375 Euro) an jeden Kubaner, der nicht der Regierung angehört und nicht Mitglied der kommunistischen Partei ist, überweisen dürfen.

Auch sollen zukünftig von allen größeren Flughäfen aus Charterflüge nach Kuba starten dürfen. Bislang haben nur die Airports in Miami, Los Angeles und New York eine Ausnahmegenehmigung dafür.

Mit diesen Maßnahmen hebt Obama viele von seinem Vorgänger erlassene Beschränkungen wieder auf. Die Maßnahmen sollen in den kommenden zwei Wochen in Kraft treten, hieß es. Der Kongress müsse ihnen nicht zustimmen.

dapd

Emotionale Momente des Jahres 2010

Emotionale Momente des Jahres 2010

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare