Obamas verdienten 1,7 Millionen Dollar

+
US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle

Washington - US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle haben 2010 zusammen 1 728 096 Dollar (1 214 061 Euro) verdient.

Das Weiße Haus veröffentlichte ihr zu versteuerndes Einkommen pünktlich zum “Tax Day“ - dem Tag, der für amerikanische Steuerzahler letzter Termin zur Abgabe der Steuererklärung ist.

Ein Großteil des Geldes stamme aus Buchhonoraren des Präsidenten, teilte das Weiße Haus am Montag mit. Alles in allem habe das Ehepaar 453 770 Dollar Bundessteuern bezahlt, hinzu kämen noch einmal gut 51 000 Dollar lokale Steuern in ihrem Heimatstaat Illinois. Außerdem spendeten der Präsident und die First Lady 245 075 Dollar für wohltätige Zwecke.

Oval Office: Hier arbeitet der US-Präsident

Oval Office: Hier arbeitet der US-Präsident

dpa

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Für die Länder ist es ein Schlag: Sie schaffen es nicht, ein Verbot der NPD zu erstreiten. Damit ist schon der zweite Versuch gescheitert. Das …
Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Kommentare