Palästinensische Demonstranten werfen Obama Heuchelei vor

Ramallah - Palästinensische Demonstranten haben die Haltung von US-Präsident Barack Obama zu einem Antrag der Palästinenser auf Anerkennung eines eigenen Staats bei den UN scharf kritisiert.

Dutzende Demonstranten versammelten sich am Donnerstag vor dem Büro des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas in Ramallah mit Schildern, auf denen unter anderem “Obama der Heuchler“ stand. Auf einem anderen Schild wurde Obama vorgeworfen, für Mörder Partei zu ergreifen.

Der US-Präsident hatte vor der UN-Vollversammlung am Mittwoch erklärt, dass ein palästinensischer Staat nur durch Verhandlungen mit Israel entstehen könne. Die USA haben angekündigt, bei einer Abstimmung über den Antrag der Palästinenser auf UN-Mitgliedschaft im Sicherheitsrat ihr Veto einzulegen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Washington - Seit Freitag ist Melania Trump die "First Lady" der Vereinigten Staaten von Amerika. Beim Inauguration Day unterlief ihr aber die eine …
Donald Trumps Melania: Ist sie eifersüchtig auf Ivanka?

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Kommentare