Bald Burkaverbot in Italien: 30.000 Euro Strafe

Rom - Der Verfassungsausschuss des italienischen Parlaments hat am Dienstag einem Gesetzentwurf für ein Burkaverbot in der Öffentlichkeit zugestimmt.

Frauen sollen demnach keine Kleidungsstücke tragen dürfen, die ihr Gesicht verhüllen. Wer sie in der Öffentlichkeit zum Bedecken ihres Gesichts zwingt, muss dem Entwurf zufolge mit einer Geldstrafe von 30.000 Euro oder bis zu zwölf Monaten Haft rechnen, wie die Nachrichtenagentur ANSA berichtete. Abgeordnete der Opposition stimmten ANSA zufolge gegen den Entwurf. Er wird nach der Sommerpause dem Parlament zugeleitet.

dapd

Meistgelesene Artikel

Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Washington - Proteste in aller Welt haben den ersten vollen Amtstag von Donald Trump begleitet. Er selbst ignoriert sie erst einmal - und feuert …
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Mexiko-Stadt - Donald Trump regiert, die ersten Aktionen könnten sich gegen Mexiko richten - kein Land hat er mehr attackiert. Dort schwillt bereits …
Anbiedern oder Attacke? Mexiko zittert vor Trump

Kommentare