Piraten kapern Schiff und greifen damit an

Nairobi - Vor der Küste Somalias haben wieder Piraten zugeschlagen: Erst kaperten sie ein Schiff, dann griffen sie damit ein anderes an.

Somalische Piraten haben nach Angaben der europäischen Anti-Piratenmission Atalanta vor der Küste Afrikas ein unter indonesischer Flagge fahrendes Schiff gekapert und damit einen Angriff auf ein weiteres Schiff unternommen. Wie die Leitung der EU-Mission am Donnerstag mitteilte, brachten die Piraten die “MV Sinar Kudus“ am Mittwoch im Arabischen Meer auf.

Später unternahmen sie damit einen Angriff auf ein unter liberianischer Flagge fahrendes Frachtschiff, der jedoch von den Wachen an Bord des angegriffenen Schiffs abgewehrt wurde. Erste Berichte der Crew des gekaperten Schiffs deuteten darauf hin, dass 30 bis 50 Piraten an Bord der “Sinar Kudus“ gekommen seien, hieß es.

Somalische Piraten halten zur Zeit rund 26 Schiffe und 600 Besatzungsmitglieder in ihrer Gewalt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Washington - In seiner Antrittsrede am Freitag hat der neue US-Präsident Donald Trump das amerikanische Volk in den Mittelpunkt gestellt. Hier Trumps …
Im Wortlaut: Was Trump mit erhobener Faust sagte

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

München - 2017 steht in Deutschland eine Bundestagswahl an. Seit heute steht das Datum fest, an wann die deutschen Bürger den neuen Bundestag wählen.
Bundestagswahl 2017: An diesem Datum wird gewählt

Kommentare