Präsidentenwahl in Polen: Komorowski vor Kaczynski

+
Bei der Auszählung der Präsidentenwahl in Polen liegt der liberale Bronislaw Komorowski (links) derzeit vor dem Euroskeptiker Jaroslaw Kaczynski.

Warschau - Bei der Stichwahl um das polnische Präsidentenamt liegt der liberale Parlamentspräsident Bronislaw Komorowski in Prognosen knapp vor dem nationalkonservativen Euroskeptiker Jaroslaw Kaczynski.

In einer kurz nach Schließung der Wahllokale am Sonntagabend veröffentlichten Prognose lag Komorowski bei 53,1 Prozent und Kaczynski bei 46,9 Prozent der Stimmen, in einer anderen kam Komorowski auf 51,1 und Kaczynski auf 48,9 Prozent. Die Fehlerquote wurde mit jeweils einem Prozentpunkt angegeben. Das offizielle Ergebnis wird am Montag erwartet.

apn

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Berlin -  Seine „Ruck-Rede“ bleibt in Erinnerung. Unermüdlich forderte Roman Herzog die Bürger zu Reformen auf. Nun ist der Altbundespräsident im …
Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Washington - Was Donald Trump über Russland und die Nato gesagt hat, ließ in Europa Alarmglocken schrillen. Sein künftiger Verteidigungsminister …
Künftiger Pentagon-Chef warnt Trump vor Putin

Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Für die Länder ist es ein Schlag: Sie schaffen es nicht, ein Verbot der NPD zu erstreiten. Damit ist schon der zweite Versuch gescheitert. Das …
Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Kommentare